Unser Recycling – ein schlüssiges Konzept

VEKA ist branchenweit dafür bekannt, nur von Grund auf durchdachte Produkte und Leistungen anzubieten. Deshalb haben wir uns schon Gedanken über Nachhaltigkeit und Umweltschutz gemacht, als das in der Öffentlichkeit noch gar kein wichtiges Thema war: Schon 1993 nahm die VEKA Umwelttechnik GmbH als absoluter Pionier auf diesem Gebiet Europas bis heute größtes und modernstes Recyclingwerk für alte Fenster und Türen aus PVC in Betrieb.

Hier wird aus ausgebauten Altfenstern und Profilabschnitten aus der Fensterproduktion sortenreines PVC zurückgewonnen, das nahezu ohne Qualitätsverlust wieder einer Neuproduktion zugeführt werden kann. So wird die Umwelt mit VEKA Profilen gleich mehrfach geschont: durch die Energieeinsparung beim Heizen und die damit verbundene Senkung des CO2-Ausstoßes, solange sie eingebaut sind, sowie die Vermeidung von Müll am Ende des Fensterlebens. Typisch VEKA: Nachhaltig und wirtschaftlich zugleich!

 

 

Ein schlüssiges Konzept

« zurückzurück zur Übersichtweiter »