Getestet und für stark befunden

Umfangreiche Messungen belegen: Klasse-A-Profile in VEKA-Qualität sind dank ihrer höheren Wanddicke stabiler und mechanisch stärker belastbar als die handelsüblichen Profile, die zwar ein RAL-Siegel tragen dürfen, aber nach den Kriterien der Klasse B hergestellt wurden:

 

In aufwändigen internen Studien und Tests konnte VEKA belegen, dass z. B. die Bruchkraft bzw. Eckenfestigkeit bei Klasse A bis zu 20 % höher ist als bei Klasse B. Die Durchbiegung und Verwindung bei Belastung ist bei unseren Klasse-A-Profilen bis zu 12 % niedriger; um die Verschraubung aus dem PVC auszuziehen, ist bei Klasse A sogar bis zu 20 % mehr Kraft notwendig als bei Klasse B.

 

 

Getestet und für stark befunden

« zurückzurück zur Übersichtweiter »