Beste Wärmedämmung

Gegen die stetig steigenden Energiepreise können Sie als Verbraucher kaum etwas unternehmen – gegen die hohe Heizkostenrechnung allerdings schon! Denn der Einbau neuer, hochwärmedämmender Kunststofffenster bringt ein immenses Sparpotenzial mit sich: Durchschnittlich gehen nämlich beinahe 45 % der kostbaren Heizwärme durch veraltete Fenster verloren.

Mit neuen Qualitätsfenstern aus Klasse-A-Profilen lassen sich daher Tag für Tag Energie und Geld sparen – und durch den geminderten CO2-Ausstoß profitiert auch die Umwelt! Vorausgesetzt natürlich, die Qualität der Fenster stimmt. Durch die finanzielle Einsparung macht sich die Investition in neue Fenster schnell bezahlt – und auch durch den verbesserten Wohnkomfort, da Nachteile wie z. B. Tauwasser im Fensterfalz, Zugerscheinungen, kalte Oberflächen und unangenehme Kälteschleier vor dem Fenster der Vergangenheit angehören.

Dazu kommt, das der Einbau neuer Energiesparfenster aus VEKA Profilen unter Umständen als aktive Maßnahme zur Energieeinsparung von staatlicher Seite gefördert werden kann und – als relativ kleine bauliche Maßnahme – schnell erledigt ist, sowohl im Neubau als auch bei Häusern im Bestand.

 

    »
  • Ermitteln Sie online, wie viel Heizkosten Sie mit neuen Qualitätsfenstern aus Klasse-A-Profilen sparen: VEKA Energieberater
     

Energiekosten


Energie- und kostensparend: Moderne Fenster aus VEKA Profilen senken den Heizbedarf.

« zurückzurück zur Übersichtweiter »